my stay at #thecharleshotel in Munich

 

DE

Ich liebes es zu reisen und in diesem Jahr war mein Reiseziel oft München. München ist eine tolle Stadt – genau wie die Hotels dort.

Bei meinem letzten Besuch hatte ich das Glück im “The Charles Hotel” schlafen zu dürfen. Das Hotel, welches zur Rocco Forte Gruppe gehört, liegt unweit vom Münchener Hauptbahnhof direkt am alten Botanischen Garten und somit in super Lage. Schon der Anblick des imposanten Gebäudes lässt das Herz höher schlagen.

 

Angekommen wurde ich direkt mit Namen begrüßt und das Einchecken ging schnell und problemlos über die Bühne.

Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich, zuvorkommend und hilfsbereit.

 

 

Das Standardzimmer, in welchem ich schlafen durfte, hatte eine Größe von 40qm. Für ein Standardzimmer ist das schon sehr groß.

DSC03581

DSC03583

DSC03584

DSC03582

 

 

Ganz besonders hat mir die Monforte Royal Suite gefallen, die sich auf der 8. Etage mit Dachterrasse befindet und mit einer Größe von 200qm besticht.

DSC03569

DSC03570

DSC03571

DSC03573

DSC03574

DSC03579

 

Besonders gut hat mir auch das Frühstück gefallen. Es gibt ein Buffet mir riesen Auswahl und sollte man etwas nicht finden, so wird einem gerne geholfen und jeder Wunsch erfüllt.

 

DSC03591

DSC03592

DSC03593

DSC03594

DSC03595

DSC03596

DSC03598

DSC03600

12063491_1059848410703570_1504112053842604519_n

Nach dem Frühstück habe ich den Vormittag noch im hauseigenen Spa-Bereich verbracht, der über ein Schwimmbecken, mehrere Saunen und einem Dampfbad verfügt. Hier konnte ich keine Bilder machen, da ich die anderen Gäste nicht stören wollte. Deshalb zeige ich euch die Pressebilder des Hotels.

 

 

The Charles SPA_05.08.2013_Robert Götzfried (10)

The_Charles_Spa_Duschen_Sauna

 

Insgesamt muss ich sagen, dass dieser Hotelaufenthalt einer meiner angenehmsten und schönsten war, die ich je hatte. Ein Pflichtbesuch bei meiner nächsten Reise nach München ist garantiert.

Please follow and like us: